Derby Tag

Loser
Die Niederlage im 260. Frankenderby ist nicht nur sportlich sondern auch wirtschaftlich eine Niederlage für die Stadt Fürth. Die Greuther Fürth Fanshop GmbH meldete am heutigen Montag Insolvenz an, nachdem man sich mit Derbysieger-Merchandisingartikeln verspekuliert hat. Fürth (dst) – Völlig unerwartet kam die Niederlage im Derby für die Geschäftsführung der Greuther Fürth Fanshop GmbH. „Die letzten acht Jahre finanzierten wir uns ausschließlich mit Derbysieger-Shirts und das hat nun ein bitteres Ende gefunden“, erklärt Horst Grünschnabel, Geschäftsführer des Fanshops. Voreilig hatte man 500 Derbysiegershirts drucken lassen, „damit auch jeder Fan einesRead More